An der Tiefenriede 17 · 30173 Hannover
Mo.-Fr. 8:00 - 18:00 Uhr

Kin­der­zahn­heil­kun­de

Milch­zäh­ne sind wich­ti­ge Grund­la­ge

Erfolg­rei­cher Zahn­schutz beginnt beim ers­ten Milch­zahn. Und weil wir als Zahn­ärz­tin­nen den Anspruch „Zahnerhalt vor Zahn­ersatz“ sehr ernst neh­men, legen wir mit unse­rer früh­kind­li­chen Vor­sor­ge­un­ter­su­chung auch den Grund­stein dafür. Meh­re­re Grün­de bestär­ken uns in die­ser Hal­tung. So sind gesun­de Milch­zäh­ne in ihrer Funk­ti­on als Platz­hal­ter für ein ana­to­misch ein­wand­frei­es Gebiss essen­zi­ell. Dar­aus folgt auch, dass Kin­der früh mit dem regel­mä­ßi­gen Zahn­arzt­be­such ver­traut gemacht wer­den soll­ten. Am bes­ten vor einer Erkran­kung. So wird Ihr Kind in die güns­ti­ge Lage ver­setzt, sich angst­frei an unse­re Pra­xis­um­ge­bung zu gewöh­nen. Doch auch krank­haf­te Ver­än­de­run­gen kön­nen wir hier­durch früh­zei­tig erken­nen und mini­mal­in­va­siv behe­ben.

Wir bie­ten pro­phy­lak­ti­sche Bera­tung und Behand­lung für Kin­der von 6 bis 18 Jah­ren.

Inner­halb des Vor­sor­ge­pro­gramms für unse­re jun­gen Pati­en­tin­nen und Pati­en­ten geben wir Hin­wei­se zur Ver­bes­se­rung der Mund­hy­gie­ne und infor­mie­ren alters­ent­spre­chend, was zahn­ge­sun­de Ernäh­rung bedeu­tet. Eine beglei­ten­de Maß­nah­me ist die Fis­su­ren­ver­sie­ge­lung. Hier­bei ver­sie­geln wir die Kau­flä­chen der blei­ben­den Backen­zäh­ne zum Schutz gegen Kari­es. Vor einer Ver­sie­ge­lung emp­feh­len wir eine pro­fes­sio­nel­le Zahn­rei­ni­gung der ent­spre­chen­den Kau­flä­chen. Durch eine Ver­sie­ge­lung sind die für Kari­es anfäl­li­gen Zahn­be­rei­che gut geschützt.

Eine Her­zens­an­ge­le­gen­heit – Bera­tung wäh­rend der Schwan­ger­schaft: Sie erwar­ten ein Baby? Und Sie möch­ten sich von uns bera­ten las­sen, was Sie tun kön­nen, um die Zahn­ge­sund­heit Ihres Kin­des von Anfang an zu schüt­zen? Herz­lich gern! Wir ste­hen Ihnen wäh­rend die­ser beson­de­ren Zeit mit vie­len wert­vol­len Tipps und Emp­feh­lun­gen zur Sei­te.

s
s